News

22.03.18

Mini-Symposium: Klinische Bewertung und Marktbeobachtung unter MDR

Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (MDR) ist seit Mai 2017 in Kraft gesetzt. Zwar wird die Interpretation vieler Anforderungen nach wie vor kontrovers diskutiert und es fehlen ergänzende Rechtsakte – die Übergangsfrist allerdings schreitet fort und es sollten jetzt konkrete Maßnahmen zur Umsetzung eingeleitet werden. Es geht darum, die verbleibende Zeit der Übergangsfrist effektiv zu nutzen und die Anforderungen
in praktikable Verfahren umzusetzen. In unserem Mini-Symposium haben wir  herausragende Themen für Sie ausgesucht:

  • Der Übergang von MDD zu MDR: Eine strategische Herausforderung
  • PMCF und Antikorruptionsgesetz - was ist noch möglich?
  • Zukünftige Markt- und Produktbeobachtung von Medizinprodukten nach dem Inverkehrbringen, von der Planung bis zum PSUR. Was sollte bereits jetzt vorbereitet werden?
  • Klinische Prüfungen und PMCF - Kneifen gilt nicht (mehr)

Im Anschluss bleibt genügend Zeit zur Diskussion und für Ihre Fragen zu diesen zentralen Themen.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

 

Termin: 12. Juni 2018 in Reutlingen                          

Uhrzeit: 17.00 - 20.00 Uhr            

Veranstaltungsort: TTR Technologieparks Tübingen-Reutlingen GmbH, Gerhard-Kindler-Str. 6, 72770 Reutlingen

 

Termin: 13. Juni 2018 in Stuttgart                         

Uhrzeit: 17.00 Uhr - 20.00 Uhr            

Veranstaltungsort: VOELKER & Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater mbB

Für die Teilnahme ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 90,00 € pro Person zzgl. 19 % gesetzlicher Umsatzsteuer zu entrichten.

Anmeldung bis zum 25. Mai 2018

Per E-Mail an: info@schrack-partner.eu

per Fax an 07121/5106899

oder per Post an: Schrack & Partner / Gerhard-Kindler-Str. 6 / 72770 Reutlingen

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt den Termin und Veranstaltungsort an.